D I E S E   W O C H E:

KEROSENE

Die Härteste Tanznacht der Stadt

Karfreitag, 18. April

Antanzen ab 23 Uhr

Auch am Karfreitag hat das alberne „Stehtische auf der Tanzfläche bis 2 Uhr“ endlich ein Ende. Das heisst, ihr könnt moshen und die Haare schütteln denn die härteste Tanznacht der Stadt ist zurück. Kerosene mit DJ Bätzn sorgt für einen Abend voll gepackt mit feinstem Hardcore und Metal.

EIERSCHAUKELN

Ostersamstag. 19. April

Antanzen ab 23 Uhr

Wenn das Osterfeuer so langsam verglüht, was macht man da? Richtig, ab in den Tower zum traditionellem Eierschaukeln am Ostersamstag und tanzen bis die Beine brechen. Es geht um Arschbomben in dein Herz! Und darum mit wunden Füßen dem Morgen entgegen zuwanken. Kennst du das noch?!? JA?! DANN RAN! Denn jetzt ist Zeit für Eskapaden, Hiphop vs. Gitarren Action. Urknaller, Hits und Hitze. Musik, die blutgrätscht! Zucker in die Ohren und Salz in alle Wunden im Tower - Eierschaukeln. Wer nicht kommt ist längst gestorben!!!

FEIER DICH GLÜCKLICH

mit Malente (No Brainer Records)
Support: Flat Beat DJ Team

& Smiles & Kette

Ostersonntag, 20. April

Antanzen ab 23 Uhr

Malente produziert seit 1999 berüchtigte Floorkiller wie „Dancefloor Whore/What You Got“ und “Like A Freek”, die im hinterhältigen ElectroFunk Gewand um die Ecke geknallt kommen und niemanden bewegungsarm verharren lassen. Sein Style kann man als rockenderNuFunk-Electro-House-Punk mit einem riesengroßen Grinsen im Gesicht bezeichnen. Malente ist in den letzten Jahren zu einem wahren Retter der internationalen Tanzflurwelten geworden. USA, Kanada, Thailand, Russland, Spanien, Griechenland, Frankreich, Belgien, Holland, Schweiz und Österreich - alle wollen Malente. Und nun gibt er seine Premiere im Tower. Feier Dich Glücklich mit Malente. Ostersonntag.

skyscraper_free_trial