PARTY


TOWERROCKEN

Freitag, 2. September - 23 Uhr

Die Party für die Stromgitarre. Hier gilt nur eins: 1,2,3,4 und ab nach vorne. Heute ist für eine Nacht mal Schluss mit Elektro Gelöt und Big Beats – hier regiert der Punk, der Rock´n Roll und die Indie Gitarre. Hier gibt es auch mal Songs, die man schon lange vermisst hat – daher Pflichtprogramm für alle, die auch schon vor zehn Jahren das Hurricane Festival besucht haben.
Beatsteaks - Foo Fighters - Biffy Clyro - The Gaslight Anthem - Blink 182 - Millencolin - RIse Against - Kraftklub - Frank Turner - Alt J - Tenacious D - Queens Of The Stone Age - Jimmy Eat World - Kasabian - Limp Bizkit - Turbostaat - Feine Sahne Fischfilet - Bloc Party - Madsen - The Kooks - Vampire Weekend - The Strokes - Sublime - Dropkick Murphys - Adam Angst - The Wombats - The Subways - ......u.v.m.


DRESSCODE: TRAININGSJACKE

Samstag, 3. September-23 Uhr

Besser kannst Du nicht die Samstag Nacht verbringen. Endlich wieder Du selbst sein: Glitzer und Pink, Schnauzer sowieso und wenn Du Dich traust, pack Deine Adiletten aus. Feinster Disco Pogo ist angesagt!
Und ganz wichtig und auf keinen Fall vergessen: Hier ist der Name Programm - denn mit einer Trainingsjacke bekleidet, sparst Du Dir den Eintritt. Ausserdem geben wir eine 100% Sonntags - Kater - Garantie, denn der Pfeffi kostet heute Nacht zur Feier der Trainingsjacke nur nen schmalen Euro. Und nach der Party: Kollektives Mettbrötchen-Essen am Bahnhof!


STUDI

Der Studentendienstag

Dienstag, 6. September - 23 Uhr

Im wöchentlichen Nirvana zwischen Montagsdepression und Mittwochstristesse köchelt im TOWER das Beste, was Bremens

Indiependent-Szene zu bieten hat. Das TOWER DJ Team bietet dem schnöden Alltag die Stirn und schüttelt derbe den Soundshaker. Von Rock bis Rave, über Soul und Ska, zu Punk bis Pop geht Alles – und meistens noch ein bisschen mehr. Ob Guitar Hero oder Elektro-Frickler, Akademiker oder Azubi - hier fühlt Ihr euch zuhause.


TOWERROCKEN

Freitag, 9. September - 23 Uhr

Die Party für die Stromgitarre. Hier gilt nur eins: 1,2,3,4 und ab nach vorne. Heute ist für eine Nacht mal Schluss mit Elektro Gelöt und Big Beats – hier regiert der Punk, der Rock´n Roll und die Indie Gitarre. Hier gibt es auch mal Songs, die man schon lange vermisst hat – daher Pflichtprogramm für alle, die auch schon vor zehn Jahren das Hurricane Festival besucht haben.
Beatsteaks - Foo Fighters - Biffy Clyro - The Gaslight Anthem - Blink 182 - Millencolin - RIse Against - Kraftklub - Frank Turner - Alt J - Tenacious D - Queens Of The Stone Age - Jimmy Eat World - Kasabian - Limp Bizkit - Turbostaat - Feine Sahne Fischfilet - Bloc Party - Madsen - The Kooks - Vampire Weekend - The Strokes - Sublime - Dropkick Murphys - Adam Angst - The Wombats - The Subways - ......u.v.m.


PARTYKATZEN HOCH DIE TATZEN

Samstag, 10. September - 23 Uhr

Heimkehr nach langer Sommerpause, wir freuen uns auf das Wiedersehen ❤️
Es wird bunt, laut und fabelhaft!


STUDI

Der Studentendienstag

Dienstag, 13. September - 23 Uhr

Im wöchentlichen Nirvana zwischen Montagsdepression und Mittwochstristesse köchelt im TOWER das Beste, was Bremens

Indiependent-Szene zu bieten hat. Das TOWER DJ Team bietet dem schnöden Alltag die Stirn und schüttelt derbe den Soundshaker. Von Rock bis Rave, über Soul und Ska, zu Punk bis Pop geht Alles – und meistens noch ein bisschen mehr. Ob Guitar Hero oder Elektro-Frickler, Akademiker oder Azubi - hier fühlt Ihr euch zuhause.


TOWERROCKEN

Freitag, 16. September - 23 Uhr

Die Party für die Stromgitarre. Hier gilt nur eins: 1,2,3,4 und ab nach vorne. Heute ist für eine Nacht mal Schluss mit Elektro Gelöt und Big Beats – hier regiert der Punk, der Rock´n Roll und die Indie Gitarre. Hier gibt es auch mal Songs, die man schon lange vermisst hat – daher Pflichtprogramm für alle, die auch schon vor zehn Jahren das Hurricane Festival besucht haben.
Beatsteaks - Foo Fighters - Biffy Clyro - The Gaslight Anthem - Blink 182 - Millencolin - RIse Against - Kraftklub - Frank Turner - Alt J - Tenacious D - Queens Of The Stone Age - Jimmy Eat World - Kasabian - Limp Bizkit - Turbostaat - Feine Sahne Fischfilet - Bloc Party - Madsen - The Kooks - Vampire Weekend - The Strokes - Sublime - Dropkick Murphys - Adam Angst - The Wombats - The Subways - ......u.v.m.


10 JAHRE ROCK & WURST - 10 JAHRE GUNNER RECORDS

Konzert & Party

Samstag, 17. September - 23 Uhr

TICKETS IM VORVERKAUF HIER

 Unglaublich - Unfassbar - Wunderbar!!!
Rock&Wurst und Gunner Records feier gemeinsam ihr 10 jähriges!!!
So schnell vergeht die Zeit! Ziemlich genau vor 10 Jahren gab es im Tower den ersten „Auftritt“ der Rock&Wurst, damals noch mit der schönen Massivholz-Bude. Etwa zeitgleich entsteht in einem Hinterzimmer (Schlafen, Wohnen, Arbeiten & Lager in einem) das erste Release des Bremer Labels Gunner Records.
Während die Jungs von R&W viel Spaß mit ihrer Wurstbude hatten - etliche Festivals, Events & Parties wurden mit Currywürsten &jeder Menge R`n`R versorgt-brachte Gunner Records mehr & mehr Vinyl unter das Punk & Rock Publikum (wie z.B. The Gaslight
Anthem, Frank Turner, Cobra Skulls oder The Scandals) und begann Touren auf Touren zu buchen.
Aus der Rock&Wurst Holzbude wurde ein heissbegehrter Oldtimer-Anhänger - leider jedoch zu Heiss - denn das gute Stück wurde Anfang 2015 Opfer eines Brandes - R.I.P. -
Die Platten & CDs von Gunner Rec. sind glücklicherweise nicht abgebrannt, aber nach diversen Umzügen sind es mehr & mehr Scheiben geworden - und diese sind nachwievor der heisse Shit!
Im November 2014 fanden die Jungs von Rock&Wurst einen „Heimathafen“ am Dobben 35 - hier werden natürlich die kultigen Würste gegrillt, leckere Burger kreiert, Steaks genossen und jede Menge Bier verkostet.
Nun sind Rock&Wurst und Gunner Rec. bereits seit 10 Jahren befreundete Weggefährten und möchten diese Tatsache mit euch in gebührendem Rahmen zelebrieren! Live auf der Bühne werden fünf Gunner Rec. Bands spielen, zudem gibt´s feine Rockwurst.
Es sind keine geringeren als:

 Wolves & Wolves & Wolves & Wolves
http://gunnerrecords.com/?s=wolves
Bug Attack
http://gunnerrecords.com/?s=bug+at
Cold Cold Hearts
http://gunnerrecords.com/?s=cold
No Weather Talks
http://gunnerrecords.com/?s=no+weather
und als special Guest: Die Bullen
http://gunnerrecords.com/?s=die+bullen

 

Natürlich wird nach dem Konzert noch lange nicht Schluss sein, es geht weiter mit massig Punk, Rock & dirty R`n`R - präsentiert von einer ständig wechselnden DJ-Crew! Schwingt die Hufe & feiert ordentlich!


LACHEN IST BREMER RECHT

Montag, 19. September - 19 Uhr

Bei Bremens einzigem Open Mic für Stand Up Comedy werden ca. zehn Comedians ihre Programme testen & verfeinern und euch mit ihren Geschichten aus dem wahren Leben zum Lachen bringen. Die Künstler haben dafür jeweils acht Minuten Zeit. Euer Host für diesen Abend ist wie immer Christin Jugsch. Die Veranstaltung ist teilbestuhlt - frühes Erscheinen sichert die besten Plätze.


STUDI

Der Studentendienstag

Dienstag, 20. September

23 Uhr

Im wöchentlichen Nirvana zwischen Montagsdepression und Mittwochstristesse köchelt im TOWER das Beste, was Bremens

Indiependent-Szene zu bieten hat. Das TOWER DJ Team bietet dem schnöden Alltag die Stirn und schüttelt derbe den Soundshaker. Von Rock bis Rave, über Soul und Ska, zu Punk bis Pop geht Alles – und meistens noch ein bisschen mehr. Ob Guitar Hero oder Elektro-Frickler, Akademiker oder Azubi - hier fühlt Ihr euch zuhause.


TOWERROCKEN

Freitag, 23. September-23 Uhr

Die Party für die Stromgitarre. Hier gilt nur eins: 1,2,3,4 und ab nach vorne. Heute ist für eine Nacht mal Schluss mit Elektro Gelöt und Big Beats – hier regiert der Punk, der Rock´n Roll und die Indie Gitarre. Hier gibt es auch mal Songs, die man schon lange vermisst hat – daher Pflichtprogramm für alle, die auch schon vor zehn Jahren das Hurricane Festival besucht haben.
Beatsteaks - Foo Fighters - Biffy Clyro - The Gaslight Anthem - Blink 182 - Millencolin - RIse Against - Kraftklub - Frank Turner - Alt J - Tenacious D - Queens Of The Stone Age - Jimmy Eat World - Kasabian - Limp Bizkit - Turbostaat - Feine Sahne Fischfilet - Bloc Party - Madsen - The Kooks - Vampire Weekend - The Strokes - Sublime - Dropkick Murphys - Adam Angst - The Wombats - The Subways - ......u.v.m.


STUDI

Der Studentendienstag

Dienstag, 27. September - 23 Uhr

Im wöchentlichen Nirvana zwischen Montagsdepression und Mittwochstristesse köchelt im TOWER das Beste, was Bremens

Indiependent-Szene zu bieten hat. Das TOWER DJ Team bietet dem schnöden Alltag die Stirn und schüttelt derbe den Soundshaker. Von Rock bis Rave, über Soul und Ska, zu Punk bis Pop geht Alles – und meistens noch ein bisschen mehr. Ob Guitar Hero oder Elektro-Frickler, Akademiker oder Azubi - hier fühlt Ihr euch zuhause.


TOWERROCKEN feat. Grilli´s Aftershowparty

Freitag, 30. September

23 Uhr

Die Party für die Stromgitarre. Hier gilt nur eins: 1,2,3,4 und ab nach vorne. Heute ist für eine Nacht mal Schluss mit Elektro Gelöt und Big Beats – hier regiert der Punk, der Rock´n Roll und die Indie Gitarre. Hier gibt es auch mal Songs, die man schon lange vermisst hat – daher Pflichtprogramm für alle, die auch schon vor zehn Jahren das Hurricane Festival besucht haben.
Beatsteaks - Foo Fighters - Biffy Clyro - The Gaslight Anthem - Blink 182 - Millencolin - RIse Against - Kraftklub - Frank Turner - Alt J - Tenacious D - Queens Of The Stone Age - Jimmy Eat World - Kasabian - Limp Bizkit - Turbostaat - Feine Sahne Fischfilet - Bloc Party - Madsen - The Kooks - Vampire Weekend - The Strokes - Sublime - Dropkick Murphys - Adam Angst - The Wombats - The Subways - ......u.v.m.


 LÖPPT #nurdeutscherhiphop

Samstag, 1. Oktober - 23 Uhr

Deutschsprachiger Hip Hop chartet mittlerweile nicht nur regelmäßig auf den vorderen Plätzen sondern präsentiert sich vielseitiger und abwechslungreicher denn je. Untergrund, Boom Bap, Chart, Straße....deutscher Hip Hop bietet da momentan für jeden etwas. LÖPPT fasst das Beste aus aktuellem Sound und Klassikern zusammen und lädt zum mächtigen Turn up im Tower ein. Ol' Dirty T-Shirt und Gäste zocken ausschließlich Deutschrap. Löppt bei uns!