D I E S E   W O C H E:

STUDI - Der Studentendienstag

STUDI - Der Studentendienstag

Dienstag, 15. April - Antanzen ab 22 Uhr

Im wöchentlichen Nirvana zwischen Montagsdepression und Mittwochstristesse köchelt im TOWER das Beste, was Bremens Indiependent-Szene zu bieten hat. Das TOWER DJ Team bietet dem schnöden Alltag die Stirn und schüttelt derbe den Soundshaker. Von Rock bis Rave, über Soul und Ska, zu Punk bis Pop geht Alles – und meistens noch ein bisschen mehr. Ob Guitar Hero oder Elektro-Frickler, Akademiker oder Azubi - hier fühlt Ihr euch zuhause.

Live on stage:

PRONG

Support: Klogr

Mittwoch, 16. April - Einlass 20 Uhr

Tickets HIER oder an der Abendkasse

HIT ME!

Tanzverbot Deine Mudda

HIT ME - TANZVERBOT DEINE MUDDA!

Gründonnerstag, 17. April - Antanzen ab 23 Uhr

Special Guest: DJ Dennis Concorde (Magnet Club & Sage, Berlin)

Erstmals darf in diesem Jahr am Gründonnerstag auch endlich länger als nur bis 4 Uhr gefeiert und getanzt werden. Das nutzen wir aus und verpflichten gleich einen Top – Kollegen aus Berlin. Dennis Concorde kommt vorbei geflogen um die Tanzfläche aufzumischen und macht mit den Tower Residents gemeinsame Sache. Smasher und Tanzbeinklatscher gibt es zu belauschen – denn: Hit Me! steht für no filler, just Killer, Hit auf Hit, zum mitsingen, mitspringen, mitfeiern. Keine spezielle Stilrichtung, keine Vorgaben für die DJs – außer: es muss ein Hit sein...Und da kann sich auch schon mal die eine oder andere Perle der Musikgeschichte wieder finden. Oder willst Du etwas behaupten, das Bon Jovi und Carly Rae Jepsen keine Hits geschrieben haben ?!?!

 

KEROSENE

KEROSENE - Die Härteste Tanznacht der Stadt

Karfreitag, 18. April - Antanzen ab 23 Uhr

Auch am Karfreitag hat das alberne „Stehtische auf der Tanzfläche bis 2 Uhr“ endlich ein Ende. Das heisst, ihr könnt moshen und die Haare schütteln denn die härteste Tanznacht der Stadt ist zurück. Kerosene mit DJ Bätzn sorgt für einen Abend voll gepackt mit feinstem Hardcore und Metal.

EIERSCHAUKELN

EIERSCHAUKELN

Ostersamstag. 19. April - Antanzen ab 23 Uhr

Wenn das Osterfeuer so langsam verglüht, was macht man da? Richtig, ab in den Tower zum traditionellem Eierschaukeln am Ostersamstag und tanzen bis die Beine brechen. Es geht um Arschbomben in dein Herz! Und darum mit wunden Füßen dem Morgen entgegen zuwanken. Kennst du das noch?!? JA?! DANN RAN! Denn jetzt ist Zeit für Eskapaden, Hiphop vs. Gitarren Action. Urknaller, Hits und Hitze. Musik, die blutgrätscht! Zucker in die Ohren und Salz in alle Wunden im Tower - Eierschaukeln. Wer nicht kommt ist längst gestorben!!!

FEIER DICH GLÜCKLICH

FEIER DICH GLÜCKLICH mit Malente (No Brainer Records)
Support: Flat Beat DJ Team & Smiles

Ostersonntag, 20. April - Antanzen ab 23 Uhr

 

Malente produziert seit 1999 berüchtigte Floorkiller wie „Dancefloor Whore/What You Got“ und “Like A Freek”, die im hinterhältigen ElectroFunk Gewand um die Ecke geknallt kommen und niemanden bewegungsarm verharren lassen. Sein Style kann man als rockenderNuFunk-Electro-House-Punk mit einem riesengroßen Grinsen im Gesicht bezeichnen. Malente ist in den letzten Jahren zu einem wahren Retter der internationalen Tanzflurwelten geworden. USA, Kanada, Thailand, Russland, Spanien, Griechenland, Frankreich, Belgien, Holland, Schweiz und Österreich - alle wollen Malente. Und nun gibt er seine Premiere im Tower. Feier Dich Glücklich mit Malente. Ostersonntag.

 

 

skyscraper_free_trial